ACHTUNG FILM-AUFNAHMEN!

Freiwillige gesucht!

Ghita Skali, unsere Atelierstipendiatin, bittet für die Realisierung einer künstlerischen Arbeit um Mithilfe. In kurzen Videobeiträgen möchte die Künstlerin Anekdoten, Geschichten und Erzählungen über die öffentlichen Skulpturen und Denkmäler Mönchengladbachs zusammentragen und diese anschließend in einer großen Videoarbeit zusammenfügen.

Für die Realisierung sucht Ghita Skali Freiwillige, die sich nicht scheuen vor der Kamera wenige Sätze über die in der Stadt platzierten Skulpturen/Denkmäler zu erzählen. Kennen Sie Anekdoten zu aktuellen oder ehemaligen Objekten? Gibt es Skulpturen/Denkmäler, die Sie besonders mögen? Kennen Sie Geschichten zu Skulpturen/Denkmälern im Stadtraum?

Die Interviews sollen zwischen 5 und 15 Minuten betragen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei Interesse einfach beim Kulturbuero melden oder direkt zu einem der folgenden Termine kommen.

Mögliche Termine:

Samstag, den 6. Januar 2018, von 14 bis 16 Uhr in der Cafeteria im Museum Abteiberg
Freitag, den 12. Januar 2018, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Bis-Café, Bis-Zentrum 
Dienstag, den 16. Januar 2018, von 16 bis 18 Uhr in der Zentralbibliothek Bibliothek Mönchengladbach, Blücherstraße 6
Mittwoch, den 24. Januar 2018, von 17 bis 19 Uhr im Ladenlokal, Waldhaus 12 e.V., Eickener Str. 12, 41061 Mönchengladbach

Gerne können auch Termine nach individueller Rücksprache vereinbart werden. In diesem Fall melden Sie sich bitte beim Kulturbüro Mönchengladbach unter 02161 / 2553613 oder unter www.co-mg [at]moenchengladbach.de

 

Mehr über Ghita Skali könnt ihr im neuen c/o-Magazin unter Rubrik „Portrait“ nachlesen:

Ghita Skali_klein[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

2018-01-23T18:02:13+00:00