c/o – care of – sorgen für
Unter dem Label „Kunst c/o“ fördert und präsentiert das Städtische
Kulturbüro die lokale Künstler- und Kunstszene in Mönchengladbach.

Pinturas negras – Hommage à Goya

Im Mittelpunkt der Ausstellung in der Galerie Börgmann stehen die „pintura negras“ – die sogenannten „schwarzen Bilder“ des Malers Francisco de Goya. In den Abbildungen widmete sich der Maler den menschlichen Abgründen und Missständen seiner Zeit. Fritz [...]

19.01.2017|

Atelierraum im EA71 zu vermieten

Das EA71 ist ein Atelierhaus mit integrierter Ausstellungsfläche (Projektraum EA 71) im Kreativviertel Eicken in Mönchengladbach. Derzeit arbeiten hier fünf KünstlerInnen und drei IllustratorInnen. Die Städtische c/o-Künstlerförderung Mönchengladbach bietet jungen, professionellen KünstlerInnen ab sofort weitere [...]

16.01.2017|

Monoprints von Lydia Mammes im [kunstraumno.10]

Am Sonntag, den 15. Januar 2017, um 11:30, eröffnet die Ausstellung „Additions“ von Lydia Mammes. Bei der aus Krefeld stammenden Künstlerin dreht sich alles um die Farbe. In der Ausstellung im [kunstraumno.10] werden neben einigen [...]

09.01.2017|

„Killing Field“ – Friederike Hinz präsentiert ihre Werke im EA71

Unter dem Titel „Killing Field“ leitet die c/o-Künstlerin Friederike Hinz die Ausstellungsaison 2017 im städtischen Projektraum EA71 ein. Die Vernissage findet am Freitag, den 21.01.2017, um 19 Uhr, statt. Ein von der Künstlerin rot bemalter [...]

04.01.2017|

Gregor Schneiders Bonner Werkschau „Wand vor Wand“

„Wand vor Wand“, die erste große Werkschau des Rheydter Künstlers Gregor Schneider, wurde soeben in der Kritikerumfrage der „Welt am Sonntag“ zur Ausstellung des Jahres in NRW gewählt. Bereits im Jahr 2001 erlangte Gregor Schneider [...]

20.12.2016|

Sonderführung durch die aktuelle Reihe „Kunst im Rathaus“

Schon seit Februar werden auf Einladung von Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners Werke von drei KünstlerInnen aus der Städtischen c/o-Künstlerförderung im Rathaus Abtei gezeigt. Zum Ende der Ausstellungszeit bietet das Kulturbüro am Mittwoch, 14. Dezember um [...]

05.12.2016|

c/o-Magazin 01/2017

c/o ist das Magazin für Kunst in und aus Mönchengladbach. Es kündigt Ausstellungen in der Stadt an, porträtiert  Mönchengladbacher Künstler und informiert über deren Ausstellungen außerhalb. Das Heft erscheint vierteljährlich und liegt in Kultureinrichtungen und Gastronomie kostenlos aus. Oder einfach downloaden!

Archiv