ZAREMA RASHIDOWA 2018-01-23T18:06:20+00:00

Project Description

ZAREMA RASHIDOWA

1959*
Machatschkala (Sowjetrepublik Dagestan)

1976 – 86
Kunstfachschule in Machatschkala

1981 – 85
Kunstakademie der UdSSR Leningrad (Sankt Petersburg)

seit 1995
tätig in Mönchengladbach

2014
verstorben

Zarema Rashidowa befasste sich aus ihrem Umfeld heraus mit Musik, Literatur und Philosophie. In den zum Teil mit Lehm verschlossenen Waben werden unterschiedliche philosophische Texte bewahrt. Sie thematisierte so verschiedene Wege, verknüpfte sie, stellte sie gegenüber und bewahrte sie vor dem Vergessen. So entstanden neue individuelle und gemeinsame Wege.