Zurückgelassen – subjektive Fotografie

Link&Kress_Zurückgelassen

Das Künstlerduo Link & Kress präsentiert fotografische Arbeiten im EA 71

Die elfte Ausstellung des Jahres im Projektraum EA71 bestreitet das Künstlerduo Anna E. Link und Marc-Daniel Kress. In ihren Fotoarbeiten nähern sie sich einer Realität, die oftmals am Rande unserer Sehgewohnheiten stattfindet. Heiligenfiguren, die unberührt und versteckt in Kirchräumen an den Wänden hängen oder ein verlassenes Haus, dessen Bewohner noch das Leben in ihm zu bestimmen scheinen sind Bildmotive mit denen sich die Fotografen in ihrer Ausstellung auseinandersetzen.
Mit der Kamera blicken sie auf Geschehnisse und Schauplätze abseits gewohnter Perspektiven und machen auf Details aufmerksam, die im alltäglichen Leben meist „zurückgelassen“ werden.

 

 

 

Vernissage:                      05.11.2016 um 19 Uhr
Ausstellungsdauer:        05.11.2016 bis 27.11.2016
Öffnungszeiten:              jeweils Samstag und Sonntag 12 bis 16 Uhr und n. V.

Projektraum EA71
Eickener Str. 71
41061 Mönchengladbach

 

2018-01-23T18:04:02+00:00