LINIE KUNST NEW 2018-01-23T18:06:31+02:00

Project Description

LINIE KUNST NEW

Love and Theft: Michael Beckers zu Gast bei “Linie Kunst”

Am Freitag, den 27.06.2014 um 19 Uhr eröffnete die Ausstellung „Love & Theft“ des 1948 geborenen Künstlers Michael Beckers, der an der Düsseldorfer Kunstakademie unter anderem bei Rissa, Joseph Beuys und Rolf Sackenheim studierte. Im Rahmen der Ausstellung „Love & Theft“ zeigte der Mönchengladbacher Künstler Michael Beckers Malereien, die allesamt demselben Prinzip unterliegen.

Ähnlich dem Sampling in der Musik fügt er in einer Art Crossover bereits existierende Bilder und Bildfragmente aus völlig unterschiedlichen Bereichen in seiner Malerei neu zusammen. So trifft dann beispielsweise E. L. Kirchner auf Comic, abstrakter Expressionismus auf Piktogramme oder Zeitungsfoto auf Kinderspielzeug. Dabei entstehen anspielungsreiche, neue Szenarien, die sich jedoch grundsätzlich einer eindeutigen Interpretation entziehen.

Bei den Titeln seiner Bilder geht Beckers meist ähnlich vor. Auch hier handelt es sich um Zitate aus Literatur und Kunst, populärer Musik oder Hollywoodfilmen. Der Ausstellungstitel „Love & Theft“ der Ausstellung der Linie Kunst bezieht sich auf ein Album von Bob Dylan und lässt sich sowohl auf die Vorgehensweise des Künstlers, als auch auf die Bilder selbst beziehen.

Weitere Informationen über den Künstler unter: www.michael-beckers-malerei.de

Vernissage: Freitag, 27.06., 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 27.06. bis 31.10.2014
Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 08:00 -17:00 Uhr,
freitags von 08:00 – 13:00 Uhr

Adresse:
NEW-Hauptverwaltung
Odenkirchener Straße 201
41236 Mönchengladbach