JOHANNES VEIT 2019-02-25T14:05:12+02:00

Project Description

JOHANNES VEIT

1973
geboren in Trakt (UdSSR)

1996
Höhere Berufsfachschule für Gestaltung

2002-2008
Studium HBK Braunschweig bei Prof. Hartmut Neumann, Prof. Thomas Virnich und Prof. John Armleder

Ausstellungen

1994
Malkasten, Düsseldorf

1996
Theatergalerie Mönchengladbach

1997
Haus der Künste Paderborn

1998
Ballantine Gallery, Mönchengladbach

1999
Galerie Cafe´, Mönchengladbach

2000/01
Städtische Musikschule, Mönchengladbach

2002
BIS-Zentrum (Altes Museum), Mönchengladbach

2003
VHV Versicherung, Hannover

2004
„Home Alone“ Stiftung Starke, Berlin

2004
Förderverein, Braunschweig

2005
Förderverein, Braunschweig

2005/06
Kunstverein Hannover

2009
Pension Flora, Mönchengladbach

2010
Einzelausstellung BIS-Zentrum, Mönchengladbach

2011
parc/ours

2012
Junger parc/ours

2013
Junger parc/ours

2014
EA71 Mönchengladbach Einzelausstellung
Sammelausstellung Städtisches Museum Schloss Rheydt

2016
Niederrhein Klinik

2017
Einzelaustellung Burg Brüggen
Gruppenausstellung Städtisches Museum Schloss Rheydt

Auf Papier oder Leinwand werden in knalligen Farben Geschichten zwischen Illusion und Wirklichkeit erzählt. Inspiration können Eindrücke oder Erlebnisse, manchmal eine Aufforderung oder eine Zukunftsvision sein. Die Idee wird mittels Initiierung oder Fotografie weiter entwickelt und zu einer Geschichte verdichtet. (Foto)Realistische Malerei mit skizzenhaften Darstellungen trifft dabei auf abstrakte Elemente.

Johannes Veit

Margarethenstraße 30
41061 Mönchengladbach
Tel. 02161/6858008
johannesveit@mail.de