About Henrike Robert

This author has not yet filled in any details.
So far Henrike Robert has created 44 blog entries.

Ulle Krass in Viersen 07.04.-19.05.2019

Terra Incognita. Vergänglichkeit und Zeit sind Themen, die in der Kunst von Ulle Krass immer präsent sind, sei es in den Staubarbeiten, den poetischen Pusteblumen-Installationen oder den Rasenskulpturen mit Stahlplatten. Ulle Krass studierte von 1977 bis 1985 in Aachen bei den Professoren Wolfgang Binding (Bildhauerei) und Rudolf Schönwald (Malerei und Graphik). Seit 1999 ist sie [...]

Ulle Krass in Viersen 07.04.-19.05.2019 2019-04-02T16:26:39+02:00

Jürgen Gansweid im EA71 / 29.03. – 14.04.

Seit den 1990er Jahren gestaltet Jürgen Gansweid im Sinne der Konkreten Poesie visuelle Text- und Wortspiele. Worte werden dabei in Bewegung gesetzt. Es entstehen Satz- und Wortkonstruktionen, die er zwar spielerisch, doch nach definierten Regeln gestaltet. Beispielsweise werden bei Anagrammen einzelne Buchstaben eines Wortes umgeordnet, so dass neue Worte und überraschende Sinnzusammenhänge entstehen. Neben den [...]

Jürgen Gansweid im EA71 / 29.03. – 14.04. 2019-03-28T16:04:17+02:00

Filmpremiere im Köntges 15.03.2019

15.03.2019 - Filmpremiere von Kai Welf Hoyme. Der Künstler und Filmemacher Kai Welf Hoyme präsentiert seinen neuen Kurzfilm Magnitude im Köntges, in der Mönchengladbacher Altstadt. Der Film verbindet Landschaftsaufnahmen des Niederrheins mit filmischen Portraits von unterschiedlichen Menschen und Ausschnitten aus der Biografie einer 81jährigen Mönchengladbacherin. Anschließend spielt der Dortmunder Ambient-Musiker Philipp Bückle ein Live-Set. Der [...]

Filmpremiere im Köntges 15.03.2019 2019-03-07T09:03:32+02:00

Ausschreibung – Das letzte Hemd

Sehr geehrte Künstlerinnen und Künstler, die Grabeskirche St. Elisabeth in Mönchengladbach-Eicken feiert im November ihr 10-jähriges Bestehen. Das Jubiläum soll mit ganz unterschiedlichen Veranstaltungen auch davon „erzählen“, wie sich die Bestattungskultur und das gesellschaftliche Sprechen über Tod und Trauer in den letzten Jahren verändert hat. Zu diesem Anlass laden wir Künstlerinnen und Künstler der Stadt [...]

Ausschreibung – Das letzte Hemd 2019-03-07T09:04:32+02:00

Künstlergespräch – 29.01.2019

Vor gut einem halben Jahr wurde die Ausstellung mit Werken von Karl-Heinz Heming (Skulpturen, Wandobjekte), Julia Kujat (Fotogramme) und Wolfgang Speen (Malerei) im Rathaus Abteiberg eröffnet. Grund genug am Dienstag, den 29.01. um 19 Uhr zu einem Künstlergespräch einzuladen. Wenn über Kunst gesprochen wird, sind im Allgemeinen die Werke als bemerkenswerte oder auch verstörende Ergebnisse [...]

Künstlergespräch – 29.01.2019 2019-01-28T15:50:31+02:00

Rudolf Weiher im EA71 / 04.01.-27.01.2019

Der 1941 in Koblenz geborene Maler Rudolf Weiher lebt und arbeitet seit 1986 als freischaffender Künstler in Mönchengladbach. In den 1960er Jahren studierte er an der Düsseldorfer Kunstakademie bei Joseph Beuys. Es folgten zahlreiche Gruppen- sowie Einzelausstellungen beispielsweise in Paris, London, Berlin, Frankfurt sowie Dortmund. In einer ersten Ausstellung im EA 71 vor vier Jahren [...]

Rudolf Weiher im EA71 / 04.01.-27.01.2019 2019-01-15T12:26:24+02:00

Ghita Skali : Narratives Machines: episode2

Solo show of Ghita Skali curated by Marie de Gaulejac Narratives Machines : Episode 2  |   الآلات السردية: الحلقة الثانية Opening: Friday 25 January, 18-21 hrs 26 January - 03 March 2019. Été 78 - 78 rue de l’été / Zomerstraat 1050 Brussels Die Ausstellung The Narratives Machines - Episode 2 im Été 78 in [...]

Ghita Skali : Narratives Machines: episode2 2019-01-22T09:44:48+02:00

Ulla Grigat im c/o Portrait 1_2019

Die Malerin Ulla Grigat gehört zu der Generation von Künstlerinnen, die sich im männlich dominierten Kunstbetrieb noch weit stärker durchsetzen mussten als die Kolleginnen heute. Bei Wikipedia werden nur zu zehn Prozent Künstlerinnen unter den rund 170 Vertretern der Konkreten/Konstruktiven Kunst gelistet. Zu ihnen zählt auch Ulla Grigat. Ihre Arbeiten sind in wichtigen privaten und [...]

Ulla Grigat im c/o Portrait 1_2019 2019-01-08T09:32:44+02:00

Clemens Weiss im [kunstraumno.10] / 06.01.-20.01.2019

Durch seine Glasskulpturen und -objekte hat sich Clemens Weiss national und international einen Namen gemacht. Seine künstlerischen Wurzeln liegen jedoch in der Zeichnung. Clemens Weiss kann als begnadeter Zeichner bezeichnet werden. Mit sicherer Hand zaubert er seine Tuschezeichnungen auf das Papier. Schon bevor er 1987 nach New York zog, arbeitete er viele Jahre intensiv an [...]

Clemens Weiss im [kunstraumno.10] / 06.01.-20.01.2019 2019-01-04T10:57:23+02:00

StadtLand – Garvin Dickhof | Manuel Schroeder im EA 71

23.11-09.12.2018 Für die Ausstellung „StadtLand“ des Bundeverbands Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK) begeben sich Garvin Dickhof und Manuel Schroeder auf Spurensuche im urbanen Raum. Garvin Dickhof dokumentiert Fehlstellen an Wänden und Mauern: Bohrlöcher, ausgeblendete Farben und Klebereste verweisen auf Schilder, die dort einst montiert waren. Sie werden zu Zeichen, die nunmehr als Fragment im urbanen [...]

StadtLand – Garvin Dickhof | Manuel Schroeder im EA 71 2018-12-13T11:17:17+02:00